Teil - Auszeit

Ich hatte im Jahr 2017 einige Veränderungen im privaten wie auch im beruflichen Bereich. Diese Veränderungen haben es mir nahezu unmöglich gemacht meine "Hobbys" auszuleben. Im Gegenteil. Ich habe keine Zeit mehr gefunden für das Spinnen und weitere Aktivitäten, die ich sehr genossen habe.Damit ich alles wieder in geordnete Bahnen lenken kann, muss ich von einigen meiner Aktivitäten eine Auszeit nehmen. Wie lange diese Auszeit dauern wird, weiss ich noch nicht.

 

Da ich von 2 tollen Frauen Unterstützung in der Garnverarbeitung bekommen habe, werde ich allfällige Spinnaufträge weiterhin in Absprache mit Diesen annehmen.

Ebenfalls werde ich den Siebner Spinntreff weiter führen und organisieren.


Hundemesse 2017

Auch dieses Jahr wieder ein super Erlebnis

Vom 3. bis 5. Februar 2017 durfte ich wieder nach Winterthur reisen um meinen Stand aufzubauen. 3 Tage lang haben wir zu zweit Hundegarn gesponnen und den vorbeischlendernen, interessierten Personen das alte Handwerk erklähren. Viele Kinder haben gestaunt und gefragt wo sich denn nun Dornröschen gestochen habe. Ich bendanke mich bei Markus für die tolle Organisation (wie jedes Jahr) und die Möglichkeit uns in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Ich hoffe, dass wir nächstes Jahr wieder mit dabei sein dürfen.

0 Kommentare

Die Daten des Siebner Spinntreffs stehen

Haben Sie Lust zusammen mit anderen Personen Wolle zu verarbeiten? Dann kommen Sie in den Siebner Spinntreff. Wir freuen uns auf jede Person, die sich entschliesst bei uns vorbeizuschauen.

0 Kommentare