Die Aussaht

Das Wichtigste - die LeinSamen

Ende März 2020 öffnete ich freudig die Post von ziehLein.ch. 2 Säckchen Leinsamen und eine Anleitung sind enthalten. Nach genauem Durchlesen habe ich das Gefühl, dass ich bestens vorbereitet bin.


mehr lesen 0 Kommentare

Das Beet wird bereitgestellt

Erst einmal die Pflanzen verschieben

Bevor mein 8m2 Garten umgegraben und vom Unkraut befreit werden kann muss der Rhabarber und der Schnittlauch um-platziert werden.


mehr lesen 0 Kommentare

Erste Spinnversuche

Erstes Spinnmaterial

Mein erstes "Babeli" (Flachsfasern) habe ich im Februar von Michéle bekommen. Sie hat 2019 im Rahmen einer Abschlussarbeit ein Projekt mit anderen Personen erarbeitet, bei welchem Flachs angebaut und verarbeitet wurde. Daraus ist im Januar 2020 der Verein ziehLein entstanden.

Sie ist seit Januar bei uns im Siebner Spinntreff mit dabei. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

Flachs das erste Mal mit Wasser versponnen.
Flachs das erste Mal mit Wasser versponnen.

mehr lesen 0 Kommentare

Flachsprojekt

vom Leinsamen zum Kleidungsstück

Durch eine gute Freundin bin ich auf ein wunderbares Projekt gestossen, welches ich dieses Jahr ausprobieren werde. Es geht darum im eigenen Garten Flachs anzupflanzen, alle Arbeitsschritte der Verarbeitung selbst umzusetzen und am Schluss ein Kleidungsstück zu erhalten, welches Alltags-tauglich ist.

 

Hier geht's zum Verein, der mich unterstützt:


mehr lesen 0 Kommentare